Grafiken

Modelle

Blattläuse & Virus Kartoffeln

PVY: 

Flugaktivität von virusübertragenden Blattläusen in Pflanzkartoffeln 2018

 Aktualisiert am: 20.06. 2018

 

Allgemeine Informationen: Zu Beginn der Saison waren die Blattlausflüge schon über dem langjährigen Durchschnitt. Der Druck hat inzwischen etwas nachgelassen und ist im Moment bei 32% des Durchschnitts der Jahre 1997-2016. Es wurden weitere Blattläuse beobachtet und die Flugaktivität ist unter das Vorjahres-Niveau gesunken. (32% des Vorjahres)

Auf sensiblen Sorten wurden die ersten Primärinfektionen beobachtet

Die Planzungen sind aufgelaufen, und befinden sich noch immer im empfindlichen Stadium für Virus-Infektionen.

  

Durch die Abfolge der feuchten Wetter-Perioden wird eine gute Beobachtung der Krautfäule empfohlen. Bisher wurden in der Schweiz 14 Befallsherde gemeldet. (Konsultieren sie http://www.phytopre.ch/).

 

 

 

 

 

 

 

PLRV: 

 

Seit 2015 werden keine systmatischen 100-Blatt Kontrollen in Goumoëns-la-Ville mehr durchgeführt.

Die Resultate derSaugfalle in Changins (Nyon) sind repräsentativ für alle Viren übertragenden Blattlausarten.

Im Laufe der Feldkontrollen wurden Mitte Juni verschiedene Parzellen auf Blattlaus-Befall untersucht. (Zählungen vom 18. und 19. Juni)

Prévisions: 

Die Prognosen des Virusbefalls (PVY) der Pflanzkartoffeln:

Die Prognosen beziehen sich auf sensible Sorten (Gruppe 1) die nicht mit Öl behandelt wurden.